^

Persönliche Beratung :
+49 (0)2247 - 9690 480
info@schuelerweltweit.de

Rückruf Service
Broschüren anfordern
Kontakt
Sprachreisen Irland

Schülersprachreise in einer irischen Boardingsschool

Newtown Boardingschool Summerschool - Irland

Für Schüler 11-17 Jahre, Unterkunft: in der Boardingsschool

Newtown Boardingsschool ist eine renommierte Privatschule in Waterford. Waterford ist die älteste Stadt in Irland, eine Wikingerstadt mit schönen Gebäuden wie aus dem Mittelalter, aber mit einer modernen Infrastruktur. Die Schule liegt
1,2 km vom Stadtzentrum entfernt. Waterford liegt etwa 190 km südwestlich von Dublin.

Englisch Unterricht:
Das Programm enthält ein intensives Englischprogramm
mit 4 Stufen. 15 Unterrichtsstunden pro Woche (1 Unterrichtsstunde = 50 Minuten) Schüler werden am ersten Tag getestet und in die entsprechende Gruppe eingeteilt. Die Englischlehrer sind erfahren und gut ausgebildet.
Es wird aber auch während der Freizeitaktionen englisch gesprochen.
Die Summerschool besteht aus ca. 150 Schülern aus verschiedenen Ländern.

Hallenbad der Newtown BoardingschoolDie Newtown School hat eine exzellente Ausstattung mit Schulungsräumen, Hallenbad, Fitness-Center, Sporthallen, Aufenthaltsräume mit TV, Stereo, Computerräume mit Internet, Tennisplätzen, Kantine sowie angenehm eingerichteten Unterkünften direkt auf dem Campus.

Freizeit Aktionen:
Das Freizeitprogramm ist vielseitig und enthält ein rundherum ausgewogenes Programm und besteht aus Kultur, Sport und Spaß immer mit dem Hintergrund Englisch zu lernen.

Bilder oben: Tennis match – Sports day - .

Im Preis enthalten sind:
Sport: z.B. Aerobics/Fitness, Basketball, Kricket, Hockey, Rugby, Fußball, Schwimmen, Tennis. Abends: Konzerte, Disco, Videos, Spiele Abende, Quiz, Sport Challenge, Talent Shows. In der Regel werden pro Tag mehrere Aktionen zur Auswahl angeboten. Ausflüge und Kultur: Enthalten sind pro Woche 1 Ganztagesausflug und ein Halbtagesausflug z.B. nach Cork City, Blarney Castle, Dublin City, Kilkenny City und Castle, Dunmore Cave, Waterford City, Dunbrody Emigrant Ship, Rock of Cashel, Tramore Beach.

Optionen:
Zusätzlich zu den o.g. Aktionen (wenn Du dann noch Zeit hast…) können Schüler in Kino, zum shoppen,
pool, bowling, oder an weiteren Ausflügen teilnehmen.

Reiten Option enthält professionellen Reitunterricht und Ausritte bei einer nahegelegenen Reitschule. Die Reitlehrer sind von der British Horse Society anerkannt. Das Programm enthält über 2 Wochen: 4,5 Stunden formellen Reitunterricht sowie 2 Ausritte und den Transport bis und von der Reitschule.

Unterkunft in der Newtown Boardingschool:
Schüler wohnen auf dem Campus in Mehrbettzimmern. Es gibt Zimmer mit 2-3 Betten sowie größere Zimmer mit 5-8 Betten. Wünsche dürfen geäußert werden, Garantie wird nicht gegeben. Mädchen und Jungs
sind auf getrennten Fluren bzw. in getrennten Häusern untergebracht.
Jeder Flur/Haus hat eigene Waschräume. In jedem der Häuser wohnt auch ein Betreuer der/dieauch für die Nachtwache verantwortlich ist. Die Zimmer sind einfach, aber
gemütlich (siehe Wohnbeispiel links)

Sicherheit:
Insbesondere während der Freizeitaktionen wird großen Wert auf die Sicherheit der Teilnehmer gelegt. Schüler müssen sich an die Weisungen der Instruktoren halten. Newtown ist insgesamt ein sicheres Umfeld – es ist eine geschlossene Boardingsschool. Betreuer sind rund um die Uhr im Einsatz. Für Notfälle stehen lokale Ärtze und das Krankenhaus in Einsatzbereitschaft.

Newtown Summerschool - nur im Juli: 2 Wochen ab €1790

See you soon!!

 

 

Weitere Fragen?
rufe mich einfach an: +49 (0)2247 - 9690 480
oder schreibe mir: info@schuelerweltweit.de