^

Persönliche Beratung :
+49 (0)2247 - 9690 480
info@schuelerweltweit.de

Rückruf Service
Broschüren anfordern
Kontakt

Schülersprachreisen Kanada - Summerschool
Englisch Sprachreisen für Schüler 10-17 Jahre

Was ist eine Summerschool?

Jedes Jahr kommen hunderte Schüler aus der ganzen Welt um an unseren Summerschools in Kanada teilzunehmen! Eine Summerschool ist eine Mischung aus Schule und Feriencamp. Vormittags gibt es formellen, professionellen Englisch Unterricht. Am Nachmittag werden die Englisch Kenntnisse an Hand von interessanten Freizeitaktivitäten vertieft!
Die Camps werden von qualifizierten Lehrkräften geführt. Sicherheit bei den Aktionen und optimale Sprachbildung steht dabei im Vordergrund.

Das Besondere: Hier wird nur ein geringer Prozentsatz an deutschsprachigen Schülern zugelassen. Der große Vorteil:
Man muss sich in Englisch unterhalten und lernt die Sprache schnell. Unsere Englischlehrer sind alle von der GV Organisation. GV hat spezielle „Fastlearning“ – Schnell lern Programme entwickelt und setzt diese schon seit Jahren erfolgreich um. Engagement wird natürlich erwartet, genauso wie die Bereitschaft an allen Lektionen teilzunehmen.

Notenverbesserung: Schon bei einem 3-4 wöchentlichen Aufenthalt, könnt Ihr Eure Englisch Note in Deutschland um 1-2 Noten verbessern!

 

Toronto

- Toronto ist Kanadas größte Stadt mit 4 Millionen Einwohnern, direkt am wunderschönen See, Lake Ontario gelegen

Außer einer interessanten Metropole hat Toronto eine jede Menge Angebote, wie z.B. Theater, Einkaufszentren, Fitnesstudios, Schwimmbäder, Sportveranstaltungen. Weitere Freizeitaktivitäten: Spiele und Mannschaftssport wie z.B. Volleyball, Basketball, Baseball, Ausflüge, Quiz- und Discoabende, Schwimmen, Tennis usw.

In Toronto bieten wir 2 Summerschools an, in der University of Toronto mit Unterkunft in der Gastfamilie, und das Sheridan Camp mit Unterkunft auf dem Campus:

1. Toronto - University of Toronto Summerschool
Unterkunft in der Gastfamilie - Altersgruppen: 12-17 Jahre

Unsere Summerschool in Toronto ist etwas Besonderes! Ein hervorragender und intensiver Englischkurs der darauf ausgerichtet ist, dass Schüler nicht nur die Sprache und allgemeine Konversation verbessern, sondern es wird auch
großen Wert auf die korrekte Grammatik gelegt. Deshalb eignet sich Toronto insbesondere für Schüler,
welche „zu Hause“ im nächsten Schuljahr bessere Englischnoten erzielen möchten (oder müssen).
Der intensive Englisch Unterricht im Klassenzimmer, kombiniert mit einem spannenden und vielseitigen Freizeit Programm während dem Rest des Tages runden diesen Aufenthalt ab und machen darauf ein unvergessliches Erlebnis.
Das Freizeit Programm wird je nach Aktion von kompetenten Instruktoren geführt oder von den Englischlehrern organisiert. Auch bei den Freizeitaktionen wird ein besonderer Schwerpunkt auf die weitere Sprachbildung gelegt.

Freizeit Aktionen: (Activity Calendar Beispiel): City Orientierungs Tour, Indoor Rock climbing, Go Karting, Toronto Islands Ausflug, CH Tower, Paintball, Group Dinner im Hard Rock Cafe, Beach Tag, City tour, Einkaufstour, TV abend, Movies, Disco, Rinx Entertainment Complex (Spielhalle mit Billard usw), Baseball, Black Creek Pioneer Village (Museumsstadt), Sport und Schwimmen, Make up Demo für Girls, Hockey Hall für boys, Laserquest, Parties. Graduation Ball.

Ein Activity Calendar kann angefordert werden so dass Ihr jetzt schon ersehen könnt, welche Aktionen an welchen
Tagen im Monat stattfinden! An vielen Tagen kann zwischen verschiedenen Aktionen gewählt werden.

Die Summerschool befindet sich im Zentrum von Toronto und wird auf dem Campus der welt-bekannten und renomierten Toronto University abgehalten. Die Unterkunft ist in einer ausgesuchten, freundlichen Gastfamilie. Die Wohngebiete von Toronto, liegen eher im Stadtrand als im Zentrum. Gastfamilien sind jedoch bequem mit der Metro zu erreichen.

Sheridan Summer school - Toronto - Unterkunft auf dem Campus
Altersgruppen: 10-17 Jahre

Einige Kilometer außerhalb von Toronto liegen die schönen Sheridan und St. Andrews Colleges. Private High Schools außerhalb der Ferien, finden hier in den Sommerferien die Summerschools statt. Man wohnt und lernt auf dem Campus
und viele Freizeitaktionen finden hier statt. Die Betreuung ist rund um die Uhr. Da dieses Camp in einer Privaten
High School statt findet, ist es auch ein wenig „exclusiv“

Unterkunft auf dem Campus: Man teilt sich ein modernes Ensuite (mit Bad) Zimmer mit einem anderen Schüler/in aus einem anderen Land. Jedes Zimmer ist mit einen Fernseher und Telefon ausgestattet.

Ablauf: Vormittags wird in der Schule Englisch unterrichtet. Der Unterricht wird von lokalen Lehrkräften geführt und ist sehr professionell. Es sind 10 bis maximal 15 Schüler in einer Gruppe.Englisch am Nachmittag - 2 mal pro Woche gibt es
zusätzlich Englischworkshops am Nachmittag mit den Themen: Drama, Video Produktion, Präsentationen, Public Speaking, Einführung zur Berufsvorbereitung, Editing, Debatten, Musik, kanadische Studien werden bezielt Sprachkenntnisse verbessert.

Freizeit Aktionen: Schwimmen, Volleyball, Baseball, Fußball, Aerobics, Spiele. Kanufahren Ausflüge: Toronto City Tour, Niagrara Fälle, Wonderland, Ontario Museum, Kino, Baseball Spiel Life, Beachtage, CN Tower, Chinatown,
Ontario Science Centre.
Ausführliche Infos, Daten und Preise auf Anfrage.

 

Vancouver Summerschool
Altersgruppen: 13-17 Jahre

In Vancouver findet die Summerschool auch direkt in Kooperation mit den GV Sprachinstitut statt. Die Unterkunft ist mit
einer freundlichen Gastfamilie. Gastfamilien sind deshalb eine gute Wahl, da Schüler hier jede Menge vom richtigen kanadischen Lebensstil mitbekommen, eine andere Kultur kennen lernen, und ein größeres Vokabular an Englisch erlernen.
Die meisten Gastfamilien nehmen jedes Jahr unsere Schüler auf, und sind uns bekannt.

Die Schule liegt im Zentrum von Vancouver, aufgeteilt auf 2 Gebäude im historischen „Gastown“ und im trendy „Yaletown“ Viertel. Ganz in der Nähe: Restaurants, Einkaufszentren, Sehenswürdigkeiten, die zentrale Bücherei und öffentliche Verkehrsmittel.
Für das Sprachtraining am Vormittag greift das Sprachinstitut zusätzlich auf ein eigenes hochmodernes Sprachlabor zurück.

Ausstattung GV Vancouver: 48 Kursräume, Multimedia Computer Labore, Gratis Internet und wireless network, Kantine, Aufenthaltsräume, Billard, Musikinstrumente: Klavier, Gitarre und Percussion Instrumente.

Wenn Du viel von Vancouver und der Umgebung sehen möchtest, ist die Vancouver Summerschool für Dich genau das richtige! Hier werden viele Ausflüge gemacht, die aber auch jedes Mal mit einer sportlichen Aktion verbunden sind!
So gibt es keinen langweiligen „Museums Vortrag“ - vielmehr wird hier z.B. ein Stadt Quiz veranstaltet, oder ein
Wettbewerb auf Granville Island:

Ferienfreizeitaktionen (Activity Calendar): Orientierungs- Tour Vancouver und Yaletown Campus, Harbour Centre Tower, Capiliano Suspension Bridge Ausflug, Imax Theatre und Canada Place, Beach Volleyball und Picknick, Victoria und Vancouver Island Tages Ausflug, Radfahren im Stanley Park, Science World, Aquarium, Olympia Resort, Schwimmen,
Drum Circle (Trommeln lernen), typisch kanadische Sportarten lernen, Granville Island Scavenger Hunt, Bowling, Bowan Island Tagestour, Anthropologie Museum, Hip Hop Tanzen, Ice Skating, Farewell Party, Discos.

 

Über Unterkunft in Gastfamilien:
Jede Schule hat einen eigenen „Accommodation officer“, ein Betreuer der sich ausschließlich um die Unterkunft der Studenten kümmert. Die meisten Schüler, Studenten und Erwachsene wählen diese Option. Man lebt gemeinsam mit
einem englischsprachigen Gastgeber, so dass man Englisch sprechen muss. Gastgeber werden überprüft und nach
strengen Kriterien ausgewählt und eingewiesen. Sie sind auf den Gast eingestellt und die Meisten nehmen schon seit
Jahren unsere Studenten auf und wissen z.B, dass Studenten auch Ihre Privatsphäre brauchen. Mahlzeiten werden meist gemeinsam mit den Gastgebern eingenommen. Die anderen Bereiche des Hauses können mitgenutzt werden.
Mahlzeiten sind inbegriffen. Alle Unterkünfte sind in Schulnähe.

Individuelle Betreuung
Am ersten Tag erfolgt ein individuelles Interview bei dem der Kenntnisstand des Teilnehmers genauestens ermittelt um
gleich in die korrekte Klasse eingestuft zu werden. Es gibt 8 verschiedene Stufen. Dies sind weitaus mehr Stufen als bei Sprachschulen im Allgemeinen üblich ist. Aber nur wenn Studenten vom gleichen Kenntnisstand zusammen lernen, ist ein effizientes erlernen der Sprache überhaupt möglich.

English only Policy:
Gilt bei allen Kanada Summerschools - In der Schule und bei den organisierten Freizeitaktivitäten
darf nur Englisch gesprochen werden. So praktizieren Studenten die Sprache auch über den formellen Kurs hinaus.

 

University Cambridge Certificate Kurse in Kanada - FCE und CAE in Kanada
ab 16 Jahren möglich

Mehr dazu klick auf : „Kanada Sprachreisen“

 

Weitere Fragen?
rufe mich einfach an: +49 (0)2247 - 9690 480
oder schreibe mir: info@schuelerweltweit.de