^

Persönliche Beratung :
+49 (0)2247 - 9690 480
info@schuelerweltweit.de

Rückruf Service
Broschüren anfordern
Kontakt
Lehrefortbildung

Kurdaten - EU Lehrerfortbildungen - Erasmus Plus - KA1 - Leitaktion 1

 KURSDATENÜBERSICHT ALS DOWLOAD:

ALM - Lehrerfortbildung für Englischlehrer (in Frankreich für Ranzösisch Lehrer)
Secondary level - für Lehrer weiterführender Schulen der Mittel- und Oberstufe sowie Berufsschulen. Voraussetzung B2/C1

CLIL - für Lehrer aller Fachrichtungen secondary- bilingual unterrichten lernen und die englische Sprache selbst verbessern

Tech - Technology Kurs - Digitale Medien im Unterricht nutzen. Für Englisch und andere Lehrer.

PML/ALM : Englischlehrerfortbildungen für Lehrer der Grund- und Mittelstufe (für den Unterricht von Kindern 6-14 Jahren)

GEN/ALM für Französisch Lehrer: Erste Woche GEN, allgemeine Sprachfortbildung/Sprachkurs - 2te Woche ALM Lehrerfortbildung für Französisch Lehrer

GEN - EU Sprachkurse werden an allen oben genannten und weiteren Kursorten angeboten und auch von der EU Förderfähig. Kurse beginnen jeweils montags. Startdaten sind frei wählbar. Bitte fragen Sie bei uns weitere Informationen dazu an!

Weitere Informationen zu den Kursdaten:
Die meisten Kurse laufen über 2 Wochen, bzw. 10 Kurstage mit Ausnahme der ALM Fortbildung für Französischleher, dieser Kurs findet über eine Woche statt. An- und Abreise jeweils am Wochenende. Siehe bitte Preisliste zu den genauen An- und Abreisetagen.

*Malta Kurse zu Ostern 2018: Eignet sich für Lehrer die bereits EU Förderung haben , Für diesen Zeitraum können keine neuen EU Förderungen mehr beantragen. Zu Ostern in 2019 wird voraussichtlich zu ähnlichen Daten ein solcher Kurs angeboten. Bei Interesse bitten wir um Rückmeldung.

Können Lehrer auch ausserhalb der Ferien an einer solchen Fortbildung teilnehmen?
Eine Schulbefreiung für eine EU Lehrerfortbildung ist theoretisch möglich, jedoch schwierig. Für einige Tage lässt sich sicherlich eine Befreiung einfacher beantragen als für 2 Wochen. Wenn Sie sich für einen Kurs ausserhalb Ihrer Ferien entscheiden, ist es empfehlenswert sich das vorher von Ihrem Arbeitgeber genehmigen zu lassen. Die Kurse liegen absichtlich in den Ferien, da auf diese Weise die meisten Lehrer auch aus anderen EU Ländern problemlos daran teilnehmen können.

 

Erfahrungsberichte Lehrer hier

Anmeldung hier

 

 

Weitere Fragen?
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.
Telefonisch stehen wir Ihnen von 9 Uhr bis 17 Uhr – Montags-Donnerstag und Freitag bis 15 Uhr (auch in den Ferien) zur Verfügung. Gerne auch per Email unter info@schuelerweltweit.de